Alles Wichtige auf einen Blick

Teilnahmeinfo

als PDF laden

Zeigt uns euren Schatz der Region und

sichert euch die 10.000 Euro
für euer Projekt.
Hier geht‘s zum Bewerbungsformular

Findige Frühstarter bereiten ihre Bewerbung vor und reichen diese gleich zu Beginn des Wettbewerbs am 08.04.2019 ein.
Denn: Nach 50 zugelassenen Anmeldungen endet die Bewerbungsphase automatisch!

Also nicht zu lange warten.

Teilnahmeinfo

Alles Wichtige auf einen Blick

  • Fakten
  • Projekteinreichung
  • Ablauf des Wettbewerbs
  • Platzierung & Gewinne

Institutionen, Vereine, Unternehmen und Privatpersonen sind herzlich eingeladen, ihren „Schatz der Region“ einzureichen. Sie müssen hierfür keine Kunden der Volksbank Kassel Göttingen sein.

Die Bandbreite an Schätzen ist groß: In der Region einmalige Bauwerke, Gärten und Parkanlagen zählen ebenso dazu wie Museen, Tierparks oder auch Brauchtum und traditionelle Handwerkskunst.

Beispielsweise könnte Familie Hofschmied, die eine historische Mühle saniert hat und in dieser ein Ausflugslokal betreibt, diese Mühle im Wettbewerb anmelden. Oder der Förderverein „Rad und Tat“, dessen Mitglieder sich um den Erhalt und Ausbau eines Radweges kümmern.

Jeder Schatz muss sich einer der nachfolgenden Kategorien zuordnen lassen:


• Sehenswürdigkeiten & Architektur

• Kunst & Kultur

• Natur

• Tradition und Handwerk

• Regionale Persönlichkeiten

Jede projektverantwortliche Person/jeder Verein/jede Institution kann nur einen Vorschlag einreichen.

Bei der formellen Prüfung der eingereichten Bewerbungen müssen unterschiedliche Voraussetzungen erfüllt werden.

Vier wichtige Kriterien im Überblick:

  1. Der Schatz muss im Geschäftsgebiet der Volksbank Kassel Göttingen liegen.

  2. Der Schatz sollte Allgemeingut oder von öffentlichem Interesse sein und eine gewisse Einzigartigkeit innehaben.

  3. Einreichungen sind nur über Besitzer/Verwalter des Schatzes oder einen zweckgebundenen Förderverein möglich.

  4. Das Preisgeld dient der finanziellen Förderung des eingereichten Schatzes (Erhaltungsaufwand oder projektbezogene Aufwendungen).

 

 

Projekteinreichung

Machen Sie mit und nutzen Sie Ihre Chance auf 10.000,- Euro!

Sämtliche Infos und Teilnahmebedingungen sind ab dem 01.04.2019 verfügbar.

Findige Frühstarter bereiten ihre Bewerbung vor und reichen diese gleich zu Beginn des Wettbewerbs am 08.04.2019 ein. Denn: Nach 50 zugelassenen Anmeldungen endet die Bewerbungsphase automatisch! Also nicht zu lange warten. Sofern keine 50 Schätze erreicht werden, endet diese Phase spätestens am 12.05.2019.

Die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt ausschließlich online über ein Formular auf der Website.

 

So einfach geht´s

Wählen Sie unter „Bewerben & Gewinnen“ das Bewerbungsformular aus.

  • Tragen Sie eine projektverantwortliche Person (Projekteinreicher) mit Kontaktdaten und ggf. Ihre Organisation ein.

  • Bankverbindung (Wohin sollen Gewinne überwiesen werden?)

Folgende Angaben zu Ihrem Projekt erscheinen auf unserer Website zum Bürger-Voting:

  • Titel der Einreichung (Passend, kurz und prägnant)

  • Kurzbeschreibung (Was macht die Einreichung zu einem Schatz der Region?)

  • Gewinnverwendung (Was wollen wir erreichen?)

 

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
Gute Fotos erhöhen Ihre Chancen beim Bürger-Voting! Einfach zwei bis drei aussagekräftige Fotos Ihres Schatzes/Ihres Projekts über den Button „Fotos hinzufügen“ ergänzen. Gängige Dateiformate sind z. B. .png, .gif oder .jpg. Die Dateigröße darf 3 MB je Motiv nicht überschreiten.

Absenden. Fertig!

Bewerbung

08.04.-12.05.2019

Das Teilnahmeformular ist ab dem 08.04.2019, 12:00 Uhr verfügbar. Projekteinreicher sollten darauf achten, dass sie eine Bestätigungs-Mail erhalten. Somit ist sichergestellt, dass die Bewerbung erfolgreich eingegangen ist.

Damit ist Ihr Schatz formal angemeldet, jedoch noch nicht zum Wettbewerb zugelassen. Dies erfolgt erst nach Prüfung der Zulassungskriterien. Ist diese Prüfung erfolgreich, werden die Schätze in der Reihenfolge ihres Eingangs auf dieser Website veröffentlicht. Sobald Ihre Einreichung auf der Website gelistet wird, nimmt Ihr Schatz am Wettbewerb teil. Nach 50 zugelassenen Schätzen endet die Bewerbungsphase automatisch, spätestens jedoch am 12.05.2019.

Bürger-Voting

13.05.-02.06.2019

Jetzt sind alle Bürger der Region gefragt. Auf der Website www.schatz-vobakg.de kann nun jedermann seine Stimme für seinen favorisierten „Schatz der Region" abgeben! Als Teilnehmer können Sie in diesem Zeitraum für Ihr Projekt natürlich die Werbetrommel rühren. Um Missbrauch zu vermeiden, kann jede Person nur eine Stimme abgeben.

Das Voting entscheidet nach Stimmen über die vorläufige Reihenfolge von Platz 1 bis 50. Die Stimmen des nachfolgenden Jury-Votings können das Ergebnis der ersten zehn Plätze noch verändern.

Jury-Voting

11.06.2019

Die Plätze 1-10 werden am 11.06.2019 einer Jury zur Bewertung übergeben. Hieraus ergibt sich ebenfalls eine Reihenfolge. Weiterhin vergibt die Jury innerhalb der Platzierungen 11 - 50 zusätzlich vier Jury-Sonderpreise.

Die Juroren:

Hilmar Beck, Leiter Fachbereich Kultur der Stadt Göttingen

Ute Kühlewind, Geschäftsführerin Stadtmarketing Bad Wildungen

Carola Metz, Leiterin Kulturamt der Stadt Kassel

Kerstin Orth, Bereichsleiterin Vorstandsstab Volksbank Kassel Göttingen

Uwe Helfert, Abteilungsleiter Marketing Volksbank Kassel Göttingen

Preisverleihung

Ende Juni 2019

Aus beiden Bewertungen – Bürger-Voting und Jury-Voting – ergibt sich das endgültige Ranking innerhalb der Top 10.

Damit alles spannend bleibt, ist die finale Platzierung der Öffentlichkeit wie auch den Teilnehmern bis zur Abschlussveranstaltung unbekannt. Die Prämierung aller Projekte sowie die feierliche Übergabe der Preise und Sonderpreise findet Ende Juni in der Hauptstelle Kassel statt.

Jede Veröffentlichung gewinnt! Die auf der Website gelisteten Schätze erhalten mindestens 500,- Euro Förderbeitrag.

Das Ranking der Plätze 1 bis 10 ergibt sich durch die Platzierung im Bürger-Voting und die nachfolgenden Punkte der Jury-Beurteilung.
Beide Werte werden addiert und ergeben die finale Platzierung. Gibt es einen Punktegleichstand hat das Bürger-Voting die höhere Gewichtung.

Plätze 1 bis 10

 

 

Beispielhafte Darstellung der Platzierungsberechnung

 

Plätze 11 bis 50

 

 

 

Schatz der Region

Online Wettbewerb der Volksbank Kassel Göttingen eG


Volksbank Kassel Göttingen eG
Rudolf-Schwander-Str. 1
34117 Kassel

Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung der Funktionalität. Durch ihre weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr erfahren Sie unter:Datenschutz